Hotels Sankt Peter-Ording

Hotel in Sankt Peter-Ording günstig buchen
Do. 22.10.
Fr. 23.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Sankt Peter-Ording
Sankt Peter-Ording

Die besten Hotels in Sankt Peter-Ording

Ist es günstig, Sankt Peter-Ording zu besuchen?

Die Hotels in Sankt Peter-Ording sind grundsätzlich nicht günstig – auch außerhalb der Hauptsaison. Das Seebad ist deutschlandweit das einzige mit einer Schwefelquelle und erfreut sich daher auch im Winter großer Beliebtheit bei Kurgästen. Reserviere daher möglichst früh im Voraus, um dir ein billiges Hotel in Sankt Peter-Ording zu sichern. Du solltest dir auch überlegen, Vollpension zu buchen, da die Restaurants sich auf einem recht hohen Preisniveau bewegen und nicht alle Stadtteile über einen Supermarkt für Selbstversorger verfügen. Denke auch daran, dass bei Aufenthalten in dem Nordseebad je nach Jahreszeit eine Kurtaxe von 1-3 € pro Tag erhoben wird. Nachdem du sie entrichtet hast, erhältst du eine Gästekarte, mit der du kostenfrei die örtlichen Strände besuchen und öffentlichen Nahverkehrsmittel benutzen darfst sowie auch ermäßigten Eintritt in mehrere Einrichtungen erhältst. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Sankt Peter-Ording?

Bei Hotelbuchungen in Sankt Peter-Ording solltest du bedenken, dass jedes Viertel nicht nur sein ganz besonderes Flair, sondern auch unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten zu bieten hat. Wenn dir im Urlaub Strand und Sonne am wichtigsten sind, entscheide dich für ein Hotel im Ortsteil Bad. Hier kannst du abends den Badespaß in der modernen Dünen-Therme fortsetzen. Oder doch lieber über die einen Kilometer lange Seebrücke an den zahlreichen Pfahlbauten vorbei in den Sonnenuntergang flanieren. Wenn du das Wattenmeer und die typisch friesische Architektur mit Backsteinfassaden und Reetdächern liebst, warten Hotels in Sankt Peter Ording-Dorf auf dich. Hier kannst du außerdem in dem liebevoll gestalteten Freilichtmuseum Historische Insel den Alltag und die Arbeit der früheren Bewohner der Halbinsel Eiderstedt kennenlernen. Als Naturfreund kommst du im Ortsteil Böhl auf deine Kosten, wo es am ruhigsten zugeht und du von dem historischen Leuchtturm aus die Meeresvögel beobachten kannst. Das nördlichste Viertel Ording ist wiederum bekannt für seine Wassersportzentren und diverse Sportveranstaltungen am Strand. Es bleiben also keine Wünsche offen, von Freizeitangeboten bis hin zu Übernachtungsmöglichkeiten in Sankt Peter-Ording. 

Was ist das beste Transportmittel in Sankt Peter-Ording?

Da Sankt Peter eine sehr lang gezogene Ortschaft ist, solltest du nicht ausschließlich auf die Fortbewegung zu Fuß setzen. Innerhalb der jeweiligen Stadtteile sind Spaziergänge zwar möglich und sinnvoll, aber aus Ording in die historische Innenstadt oder aus Böhl zum Wassersportcenter zu gelangen wäre schon eine kleine Tagestour. Nutze dafür lieber die Stadtbusse, die du mit der Gästekarte nach Entrichtung der Kurtaxe kostenfrei nutzen darfst. Du kannst auch zu einem relativ günstigen Preis ein Fahrrad oder E-Bike mieten, mit dem du ganz sicher auch die abgelegensten Sehenswürdigkeiten und Naturlandschaften der Halbinsel Eiderstedt erreichst. Oder suche nach günstigen Hotels in Sankt Peter-Ording in unmittelbarer Nähe der Attraktionen, die dich interessieren, und genieße sie aus nächster Nähe. (Preise überprüft am 19/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Sankt Peter-Ording

Hotels Deutschland Sankt Peter-Ording