Hotels Madrid

Hotel in Madrid günstig buchen
Mi. 21.10.
Do. 22.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Madrid
Madrid

Die besten Hotels in Madrid

Ist es günstig, Madrid zu besuchen?

Generell hängt es von der Jahreszeit ab, in der du die spanische Hauptstadt besuchen willst, ob du billige Hotels in Madrid findest. Obwohl die Stadt ein beliebtes Ziel für Städtetrips das ganze Jahre über ist, gibt es die besten Deals für Unterbringungsmöglichkeiten meist außerhalb der Hauptsaison (Juni-Oktober). Auf SWOODOO kannst du übersichtlich auf der Karte sehen, wo sich die günstigen Hotels in Madrid befinden. Meistens sind es die Bezirke außerhalb wie Villaverde, Carabanchel und Leganés. Weiterhin kannst du beim Besuch mancher Museen sparen: Das Centro de Arte Reina Sofía bietet mehrmals die Woche freien Eintritt, genauso wie das Prado-Museum, das meist abends eine kostenlose Nocturne anbietet. Falls du viel unterwegs sein willst, dann kann dir eventuell der Tourist-Travel-Pass von Nutzen sein, der ca. 8,40 € kostet und dir nicht nur Zugang zu öffentlichem Verkehr innerhalb der Stadt, sondern auch eine Fahrt vom oder zum Flughafen gewährt. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Madrid?

Befindet sich dein Hotel in Madrid Centro, dann befindest du dich in fußläufiger Nähe zur Plaza Mayor. Hier kannst du das echte Flair der Renaissance einatmen und tolle Fotos schießen. Nicht weniger emsig, dafür aber recht alltäglich, wird es im Mercado San Miguel. Hier kannst du lokale Leckerbissen probieren, bummeln oder einfach dem geschäftigen Treiben zusehen. Hast du deine Hotelbuchung in Madrids grüner Lunge, dem Bezirk Moncloa-Aravaca, vorgenommen, dann kannst du Zoo und Aquarium besuchen, im Parque de Atracciones Achterbahn fahren oder einfach durch den riesigen Park flanieren und die zahlreichen Brunnen und Skulpturen entdecken. In Retiro auf der östlichen Seite der Stadt wird es kulturell reichhaltig mit dem Museo del Prado und dem einzigartigen Kristallpalast. Letzterer war einst ein Gewächshaus, ist heute jedoch ein Ausstellungsraum mit ganz besonderem Charme. An einem Sonntag solltest du dir die Flohmärkte auf der Ribera de Coritodores und Plaza de Cascorro ansehen: Um Souvenirs und anderes Antiquariat darf hier gerne mal gefeilscht werden. Leckermäulchen sollten an einem Tag die Chocolatería San Ginés aufsuchen: Seit dem 19. Jahrhundert werden hier in historischem Ambiente Churros mit heißer Schokolade serviert, die natürlich gelöffelt werden darf. 

Was ist das beste Transportmittel in Madrid?

Im Zentrum von Madrid kannst du dich gut zu Fuß durch die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten arbeiten. Mittlerweile hat sich Madrid aber auch an die Radfahrer gewöhnt: Fahrrad fahren ist hier sicher und günstig. Ein Rad bekommst du ab ca. 15 € pro Tag für Erwachsene. Ansonsten kannst du auch die Metro und Busse nutzen: Einzelfahrscheine kosten je nach gefahrener Strecke zwischen 1,50-2 €. Taxis sind nur nachts eine gute Alternative, denn der Kilometerpreis von ca. 1 € ist relativ moderat, hinzu kommt aber noch der Grundpreis von rund 3 €. (Preise überprüft am 19/11/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Madrid