Hotels London

Hotel in London günstig buchen
Fr. 17.01.
Sa. 18.01.
Vergleiche SWOODOO mit |
London
London

Die besten Hotels in London

Ist es günstig, London zu besuchen?

Auch wenn London zu den teuersten Metropolen der Welt gehört, so kannst du mit der richtigen Vorbereitung viel sparen. Es beginnt mit der Buchung eines billigen Hotels in London: Auf SWOODOO kannst du Hotels vergleichen und auf der Karte sehen, welche Unterkünfte in London günstig sind. Übernachtungsmöglichkeiten im niedrigen Preissegment gibt es vor allem in Whitechapel, aber auch relativ zentral in Kensington und Marylebone. Bei Essen kannst du mit höheren Preisen als in Deutschland rechnen. Unser Spartipp: nicht in den touristischsten Ecken essen und dein Sandwich selbst schmieren oder im Supermarkt statt im Café kaufen. Wenn du in ein Restaurant gehst, so stehen dir natürlich viele Optionen von 10-15 € pro Mahlzeit bis High-End-Gastronomie zur Wahl. Der Besuch vieler Sehenswürdigkeiten ist vergleichbar teuer (z. B. kostet der Tower ca. 29 €), doch vielleicht hast du ein günstiges Hotel in London ergattert und kannst dir solche Extras gönnen. Ansonsten kannst du eine kostenlose Walking Tour mitmachen oder eines der vielen staatlichen Museen besuchen: Dauerausstellungen sind frei.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in London?

London hat eine große Bandbreite verschiedener Sehenswürdigkeiten zu bieten, von denen sich die historischen in der City of London befinden. Ein Hotel in London Westminster oder Pimlico lohnt sich für alle, die in kürzester Zeit am Westminster Palace, dem Tate Britain oder dem Buckingham Palace sein wollen. Hier in der Nähe befindet sich aber auch die Victoria Station, sodass du mit einer Hotelbuchung in Londons westlichem Zentrum schnell andere Ziele erreichst. Musicalfans sollten sich ein günstiges Hotel in London Marylebone oder Fitzrovia suchen, um dem historischen West End ganz nah zu sein. Wer mehr die alternative Szene mit viel Straßenkunst, hippen Cafés und ausgefallenem Nachtleben erkunden will, der findet viele billige Hotels in Londons ehemaligem Arbeiterviertel Whitechapel. Willst du die gruselige Story von Jack the Ripper hören, so findest du Walking Tours durch das Viertel. Ansonsten ist die Whitechapel Gallery ein echtes Muss für Liebhaber zeitgenössischer Kunst. Foodies, die die einmalige Marktkultur Londons erkunden und ihren Morgenkaffee zwischen Sellerie und frischen Austern schlürfen möchten, werden von einer Unterkunft in Covent Garden begeistert sein.

Was ist das beste Transportmittel in London?

Falls du ein Hotel in London City ergattern konntest, dann ist es eigentlich am einfachsten, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Du sparst dabei nicht nur Bares, sondern siehst auch mehr von der Umgebung. Falls der Weg einmal zu weit wird, dann lohnt sich eine Fahrt mit der Metro. Wenn du häufiger fährst, dann kannst du dir die Oyster Card holen, mit der ein Einzelticket für die Zone 1&2 ca. 2.40 £ (2.80 €) kostet. Ohne die Karte zahlst du ungefähr 4.90 £ (rund 5.70 €) pro Einzelfahrt. Oft lassen sich die Strecken besser mit den roten Bussen bewältigen, die darüber hinaus eine Sehenswürdigkeit für sich sind. (Preise überprüft am 31/10/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von London