Günstige Flüge nach London buchen

Zum Entdecken nach unten scrollen
Powersuche
Hinflug
Rückflug
Beliebiger Monat
Preisvergleich mit SWOODOO |

Billig fliegen nach London

CHF58
easyJet
Abflug: Mo. 12. Nov. 2018
BSL
LTN
1:45 Std.
Nonstop
Rückflug: Mi. 14. Nov. 2018
LTN
BSL
1:35 Std.
Nonstop
CHF68
Mehrere Fluglinien
Abflug: Di. 13. Nov. 2018
BSL
STN
6:50 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mo. 19. Nov. 2018
STN
BSL
9:05 Std.
1 Stopp
CHF75
British Airways
Abflug: Fr. 18. Jan. 2019
GVA
LGW
1:40 Std.
Nonstop
Rückflug: So. 20. Jan. 2019
LGW
GVA
1:40 Std.
Nonstop
CHF77
Ryanair
Abflug: Di. 23. Okt. 2018
BSL
STN
1:40 Std.
Nonstop
Rückflug: Mi. 24. Okt. 2018
STN
BSL
1:35 Std.
Nonstop
CHF58
easyJet
Abflug: Mo. 12. Nov. 2018
GVA
LGW
1:35 Std.
Nonstop
Rückflug: Mi. 14. Nov. 2018
LGW
GVA
1:45 Std.
Nonstop
CHF58
easyJet
Abflug: Do. 6. Dez. 2018
GVA
LGW
1:35 Std.
Nonstop
Rückflug: Sa. 8. Dez. 2018
LGW
GVA
1:45 Std.
Nonstop
CHF59
easyJet
Abflug: Mo. 3. Dez. 2018
GVA
LTN
1:45 Std.
Nonstop
Rückflug: Mo. 10. Dez. 2018
LTN
GVA
1:50 Std.
Nonstop
CHF77
Mehrere Fluglinien
Abflug: Di. 11. Dez. 2018
BSL
STN
6:50 Std.
1 Stopp
Rückflug: Mi. 12. Dez. 2018
STN
BSL
12:30 Std.
1 Stopp
CHF59
easyJet
Abflug: Mo. 10. Dez. 2018
GVA
LTN
1:45 Std.
Nonstop
Rückflug: Mi. 12. Dez. 2018
LTN
GVA
1:40 Std.
Nonstop
CHF82
Ryanair
Abflug: Fr. 8. Feb. 2019
BSL
STN
7:15 Std.
1 Stopp
Rückflug: Di. 12. Feb. 2019
STN
BSL
12:30 Std.
1 Stopp

Der Testsieger im Preisvergleich.

Bekannt aus RTL, GEO, BILD
  • Die Suchmaschine für Billigflüge. Billigflüge buchen.
  • Über 100 Reise-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich.
  • Alle Preise inklusive Steuern und Gebühren.

Flug von:

EAP
ab CHF 61
BRN
ab CHF 792
GVA
ab CHF 53
LUG
ab CHF 188
ACH
ab CHF 886
ZRH
ab CHF 66

Flug nach:

LCY
ab CHF 140
LGW
ab CHF 58
LHR
ab CHF 85
LTN
ab CHF 53
STN
ab CHF 56

London: die Weltstadt an der Themse

London ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches und liegt an der Themse im Südosten Englands. Die Stadt wurde im Jahre 50 nach Christi Geburt von den Römern als Siedlung gegründet und avancierte im Jahre 1066 zur Hauptstadt des englischen Königreiches. Seit dieser Zeit ist London der Sitz des britischen Königshauses. Es ist mit über 8 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. Viele Touristen buchen jedes Jahr Flüge nach London, um die Sehenswürdigkeiten zu bewundern, die einzigartige Kultur zu erleben und das schillernde Nachtleben zu geniessen.

Wann ist die beste Zeit, um nach London zu fliegen?

Um die Flüge nach London optimal zu geniessen, sollte man sich vorher genau überlegen, was im Plan steht. Möchte man zu bestimmten Feiertagen oder Festlichkeiten vor Ort sein? Dann kann man die Flüge nach London günstig zu fast jeder Jahreszeit buchen. Soll es hingegen ein etwas längerer Urlaub sein, dann lohnt es sich, einen Blick auf die Wetterkarte zu werfen.

Dank des milden Seeklimas sinken die Temperaturen in der britischen Metropole selten unter den Gefrierpunkt. Dafür regnet es in den Wintermonaten verhältnismässig oft und die hohe Luftfeuchte ist für den allbekannten Londoner Nebel in dieser Zeit verantwortlich. Herrlich angenehm und nicht zu heiss ist die Zeit von Mai bis Oktober - einen Schirm sollte man trotzdem immer im Gepäck für die Flüge nach London haben.

Ankunft auf den Londoner Flughäfen

Je nach Buchung der Flüge nach London findet die Ankunft in London auf dem Flughafen Heathrow oder London City statt. Heathrow ist etwas ausserhalb gelegen und man muss erst ein Stückchen fahren, um wieder ins Zentrum zu gelangen. Dafür ist dieser Flughafen grösser und bietet mehr Platz für Komfort und professionellen Service. Flüge nach London City bringen die Besucher direkt an den Ort des Geschehens. Von hier aus kann man mit der Londoner U-Bahn oder mit den wundervollen Doppelstockbussen auf Stadtrundreise gehen.

Reisemöglichkeiten in der City

Um sich in London fortzubewegen, kommen viele Möglichkeiten in Frage: In der City selber ist man zu Fuss auf kurzen Strecken wahrscheinlich am schnellsten unterwegs. Das hat den Vorteil, die interessanten Sehenswürdigkeiten aus nächster Nähe und in Ruhe betrachten zu können. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und den bekannten schwarzen Taxis kommt man schnell zu jedem Ort der Stadt. Für weitere Ausflüge in die Umgebung ist es möglich, Mietwagen zu benutzen. Bucht man Flüge nach London, dann kann man den Mietwagen gleich im Voraus günstig mitbestellen.

Sehenswürdigkeiten in London

Die riesige Stadt bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, welche sich sich kaum noch überbieten lässt. Historische Architekturdenkmäler, die berühmten Schlösser und Adelssitze, Theater, Museen und nicht zuletzt die wundervollen Parkanlagen laden zum Bewundern und Verweilen ein. Für Fans des Königshauses sind der Tower und die Ausstellung der Kronjuwelen ein unverzichtbares Muss. Dazu kann man die herrlichen Paläste und Bauwerke wie Big Ben, den Buckingham Palace oder die Tower Bridge bewundern. Imposante sakrale Bauwerke wie Westminster Abbey oder die St Paul’s Cathedral laden zur Einkehr ein.

Die Sportstätten der Stadt sind ebenfalls weltberühmt. Im Wembleystadion finden Fussballspiele (unter anderem das Endspiel der WM 1966), Rugby, Windhundrennen und sogar Motorradrennen statt. Die Universitäten Londons pflegen die Tradition der Ruderwettbewerbe auf der Themse, welche jedes Jahr im Frühling stattfinden. Wimbledon ist bekannt für die internationalen Tennisturniere und zieht mit seinen hochkarätigen Veranstaltungen Zuschauer aus aller Welt an. Viele sportbegeisterte Fans buchen extra Flüge nach London, um ihren Idolen beim Wettkampf nahe zu sein.

London bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten

In London shoppen zu gehen, kann ein ganz besonderes Erlebnis werden. Die über 30.000 Geschäfte bieten fast alles an, was man sich nur wünschen kann. Dabei kann man mit etwas Geschick tolle Schnäppchen machen und sich mit den schönsten Waren versorgen. Interessant ist es, dass sich in bestimmten Vierteln der Metropole bestimmte Branchen konzentrieren. So findet man in der King´s Road Modegeschäfte, in der der Old und New Bond Street zahlreiche Designerläden und Kunstgalerien, in der Saville Row und Jermyn Street die angesagten Massschneider.

Ein besonderes Highlight sind die Wochen- und Sonntagsmärkte an verschiedenen Plätzen Londons. Sie bieten von Blumen über frisches Obst und Gemüse, Bekleidung, Antiquitäten bis hin zu Kunst ein buntes Spektrum der schönsten Produkte an. Wer etwas Zeit und Bummeln und Schauen hat, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.

Restaurants und Nachtleben in der Metropole

Beim Essen hat man in London die grosse Auswahl. Gehobene Restaurants bieten ausgewählte Speisen und einen vorzüglichen Service an. Wer es einfacher mag, der sollte unbedingt einmal die traditionellen Fish and chips probieren. Schnellrestaurants und die bekannten Ketten ermöglichen eine unkomplizierte Versorgung für zwischendurch. Die zahlreichen Pubs öffnen meist erst in den Abendstunden. Wer abends Kultur erleben möchte, der kann eine der vielen Theaterveranstaltungen, Musikevents oder Kleinkunstauftritte besuchen. Für die führenden Häuser ist es von Vorteil, die Karten rechtzeitig zu buchen, sobald die Termine für die Flüge nach London feststehen.

Welche Unterkunft in London wählen?

Bei der Wahl der Unterkunft in London kommt es natürlich auch auf das Budget an, welches zur Verfügung steht. Komfortabel ist es, die Flüge nach London gemeinsam mit der Unterkunft zu buchen. Oft kann man dabei eine schöne Stange Geld sparen. Preiswerte Angebote findet man bei den Jugendherbergen und Hostels der Stadt. Hier muss man jedoch möglicherweise eine recht einfache Ausstattung in Kauf nehmen. Interessant können auch Bed and Breakfast sowie das alternative Couchsurfing sein. Hier bieten sich neben der Preisersparnis oft interessante Kontakte zu den Einwohnern an. Wer zugleich einen Mietwagen bucht oder eine verkehrsgünstige Lage wählt, kann ein wenig ausserhalb der Stadt ebenfalls sparen.

Reisetipps

Um Kosten zu sparen, sollte man die Reise möglichst gut voraus planen. Einige Eintrittskarten und auch Fahrkarten können bereits von zu Hause aus mit kräftigen Rabatten über das Internet gebucht werden. Es empfiehlt sich auch, bereits etwas Bargeld vorher umzutauschen. Zwar akzeptieren die meisten Läden den Euro, Kreditkarten und EC-Karten, doch ist es beim Bezahlen kleiner Summen am Imbiss-Stand oder in der Cafeteria angenehmer, mit der korrekten Währung zu zahlen. Beim Stadtbummel und beim abendlichen Ausgang sollte man seine Wertsachen gut im Auge behalten, so vermeidet man Unannehmlichkeiten im Voraus. Viel Spass in London!

Reisen nach London

CHF 74
Geschätzte Ausgaben eines Rucksacktouristen am Tag
CHF 347
Geschätzte Ausgaben eines Geschäftsreisenden am Tag
16℃
Durchschnittstemperatur im Oktober in London
Oktober
Bester Reisezeitpunkt für London in den kommenden Monaten

Lebenshaltungskosten in London